Archiv

1 - 13 Vaterfluch | Cursed

Der 12 jährige Gabriel leidet unter seltsamen Symptomen, die auf keinerlei Behandlung anzusprechen scheinen. Dr. House und sein Team stehen vor einem Rätsel. Doch schliesslich kommt House den Hintergründen auf die Spur: Gabriels Vater Jeffrey hatte sich vor zwei Jahre in Indien aufgehalten, ein Umstand, den er den Ärzten bisher verschwiegen hat. Dabei war er mit Leprakranken in Beruehrung gekommen und hat nun seinen kleinen Sohn mit Lepra angesteckt. Als Gabriel dies erfährt, ist er von seinem Vater, den er bisher für einen strahlenden Held gehalten hatte, tief enttäuscht.
House steht nun vor der Aufgabe, nicht nur für die körperlichen Symptome des Jungen, sondern auch für dessen seelische Notlage ein Heilmittel zu finden.

1.8.06 20:41, kommentieren

1- 14 Schlank und krank | Control

Edward Vogler, ein reicher Geschäftsmann, spendet der Klinik 100 Millionen Dollar und bekommt dafür den einflussreichen Posten eines Aufsichtsratsvorsitzenden. Vogler plant, aus der Klinik einen profitablen Ort für sein Biotech-Forschungsunternehmen zu machen. Houses aufwändige Analyse- und Untersuchungsverfahren sind Vogler bei seinen Plänen ein Dorn im Auge. Unterdessen wird die attraktive Topmanagerin Carly Forlano mit starken Schmerzen im Bein eingeliefert. Umfangreiche Untersuchungen sind nötig, um den wahren Hintergründen von Carlys Erkrankung auf die Spur zu kommen: House stellt schließlich fest, dass Carly Bulimikerin ist und seit langem ein hochgefährliches Medikament zum Erbrechen nimmt, durch das ihr Herz bereits irreparabel geschädigt wurde. Eine Herztransplantation ist unumgänglich. House steckt nun in einer Zwickmühle, denn falls der Transplantationsvergabeausschuss erfährt, dass Carly Bulimikerin ist, wird sie ganz sicher nicht auf die Liste der Herzempfänger kommen. Also verschweigt House die Erkrankung. Carly wird daraufhin tatsächlich für einen Transplantationstermin vorgesehen...

8.8.06 20:24, kommentieren

1 - 15 Solche Leute bitte nicht | Mob Rules

Da der neue Aufsichtsratsvorsitzende Vogler den wenig profitabel scheinenden Dr. House für überflüssig hält, hat Cuddy eine Menge damit zu tun, Houses Weiterbeschäftigung zu sichern. Als dann auch noch der berüchtigte Mafia-Gangster Joey Arnello in die Klinik eingewiesen wird, kann Vogler es nicht fassen: Solche Leute will er in seinem bisher gut beleumundeten Haus nicht haben. Er setzt sich mit der Staatsanwaltschaft in Verbindung und erreicht, dass Arnello sofort vom FBI abgeholt wird. House ist außer sich. Doch schon wenige Stunden später wird Joey, der inzwischen ins Koma gefallen ist, erneut eingeliefert. House und sein Team sollen herausfinden, was dem Gangster fehlt, der eigentlich als Kronzeuge in einem wichtigen Prozess aussagen soll. Die Tests ergeben zunächst keinerlei Hinweise. Doch dann kommt House dahinter, dass Joey regelmäßig ein chinesisches Heilkraut einnimmt, um vom Rauchen loszukommen. Dieses Mittel scheint den Organismus lebensgefährlich geschwächt zu haben. Wird House noch rechtzeitig eine neutralisierende Medikation finden können?

15.8.06 20:09, kommentieren

1 - 16 Schönheitsirreale | Heavy

Die übergewichtige Jessica ist zehn Jahre alt und wird wegen ihrer Pfunde in der Schule von den Mitschülern gehänselt und geschnitten. Eines Tages bricht Jessica während des Sportunterrichts zusammen und wird mit einem Herzanfall ins Krankenhaus eingeliefert. Während Dr. Chase sicher glaubt, dass die Verfettung des Körpers für den Anfall verantwortlich ist, sind seine Kollegen noch im Zweifel. Dann bekommt Jessica plötzlich blutende Geschwüre am ganzen Körper und muss ruhig gestellt werden. House und sein Team finden schließlich heraus, dass Jessica heimlich Diätpillen geschluckt hat und glauben, damit die Ursache gefunden zu haben. Doch der Zustand der jungen Patientin verbessert sich wider Erwarten nicht. In seiner Praxis trifft House unterdessen auf Mrs. Hernandez, die über Sodbrennen klagt. Wie sich herausstellt, liegt die Ursache in einem riesigen Tumor, der jedoch gutartig ist. Mrs. Hernandez will sich zum Erstaunen des Arztes aber nicht operieren lassen, weil sie fürchtet, dass ihr Mann sie nicht mehr lieben werde, wenn sie plötzlich deutlich schlanker wird ...

22.8.06 20:31, kommentieren

1 - 17 Versteckte Wahrheit | Role Model

Der Präsidentschaftskandidat Wright bricht während einer Wahlkampfveranstaltung plötzlich zusammen. Dr. House und sein Team vermuten zunächst ein Stresssyndrom als Ursache. Genauere Untersuchungen lassen dann aber eher vermuten, dass Wright an Aids leidet - eine Diagnose, die den Senator völlig aus der Bahn wirft. Er kann sich beim besten Willen nicht vorstellen, wo er sich das Virus eingefangen haben soll. Also stellt House weitere Untersuchungen an und findet schließlich tatsächlich eine neue Erklärung für das Symptombild, an dem der Politiker leidet.

Ed Vogler pocht unterdessen immer noch darauf, dass House einen seiner Mitarbeiter aus Kostengründen entlassen soll. House weigert sich ebenso hartnäckig. Also schlägt Vogler ihm einen Deal vor: Wenn House auf dem bevorstehenden Ärztekongress einen positiven Vortrag über das neueste Medikament von Voglers Pharmakonzern hält, wird Vogler seinerseits von einer Entlassung absehen. House willigt ein - doch der Vortrag fällt anders aus, als von Vogler erhofft.

29.8.06 20:21, kommentieren

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung