Archiv

1 - 22 Risiken | The Honeymoon

Trotz seiner persönlichen Vorbehalte behandelt House den Ehemann von Stacy Warner, seiner Ex-Lebensgefährtin. Mark Warners Untersuchungsergebnisse lassen jedoch keine klare Diagnose zu, und auch die angewandten Therapien zeigen keine positive Wirkung. House ertappt sich dabei, dass er Mark am liebsten einfach sterben lassen würde, denn die Eifersucht auf den neuen Mann an Stacys Seite macht ihm furchtbar zu schaffen. Stacy ihrerseits lässt allerdings keinen Zweifel daran, dass sie ihren Ehemann liebt und mit House abgeschlossen hat. Durch einen Zufall kommt House schließlich darauf, woran der inzwischen todkranke Mark leiden könnte. Die Behandlung stellt jedoch ein hohes Risiko für den Patienten dar. House bespricht sich mit Stacy und erklärt ihr die möglicherweise tödlichen Konsequenzen. Dennoch willigt Stacy in die Behandlung ein...

10.10.06 20:30, kommentieren

2 - 01 Ihr, ich und Hippokrates | Acceptance

Ein zum Tode Verurteilter leidet an starken Halluzinationen und sieht die Leute vor sich, die er umgebracht hat. House entscheidet sich, den Fall zu übernehmen, trotz der Einwände von Cuddy und Foreman. Ohne Beatmungsgerät würde der Häftling innerhalb einer Stunde sterben. Daher setzt Stacy alle Hebel in Bewegung und lässt den Kranken ins Hospital einliefern, wo sich das Ärzteteam um House herzlich wenig um die Behandlung eines Mannes sorgt, der sowieso bald sterben wird. Währenddessen hat Cameron Probleme einer Patientin zu sagen, dass sie Krebs hat und bald sterben wird.

17.10.06 20:11, kommentieren

2 - 02 Autopsie | Autopsy

Ein junges Mädchen, das an Krebs erkrankt ist, will gerade seine Medizi einnehmen, als es plötzlich beginnt zu halluzinieren. Ein kranker Dr. House erscheint bei der Arbeit und Wilson bittet ihn, an dem Fall zu arbeiten. Die Doktoren lernen, dass die Halluzinationen nichts mit dem Krebs zu tun haben. Nach vielen Tests finden die Ärzte nicht heraus, was dem Mädchen fehlt. House glaubt jedoch, dass die Tapferkeit des Mädchens ein Symptom für eine gefährliche Krankheit ist.

24.10.06 20:36, kommentieren

2 - 03 Irrtum | Humpty Dumpty

Cuddys Handwerker Alfredo fällt von ihrem Dach und daraufhin versucht sie mit dem Ärzte-Team herauszufinden, warum der Unfall überhaupt zustande gekommen ist. Cuddy macht sich große Vorwürfe, umso mehr, als House die entzündete Hand des Arbeiters amputieren muss. Alfredo ist der alleinige Ernährer seiner Familie. Ein Trip in seine Nachbarschaft ist für das Ärzte-Team womöglich der Schlüssel für die Ursache seiner Krankheit.

31.10.06 20:22, kommentieren

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung